Details zur Veranstaltung

Einzelansicht
  Persönlichkeits- entwicklung

Frei werden für das eigene Leben

Lasten ablegen durch Familienaufstellungen

Möchten Sie endlich leichter leben? Zufriedener werden? Voll Energie nach vorne gehen können? Ein Wochenende mit Familienaufstellungen kann Ihnen dabei eine wertvolle Hilfe sein, bei sehr unterschiedlichen Anliegen. Durch eine Familienaufstellung kann sichtbar gemacht werden, was in der Tiefe des Familiensystems wirkt. In der Regel spüren die Teilnehmer*innen danach eine große Erleichterung, die in den Alltag hinein trägt. Beate Scherrmann-Gerstetter ist eine erfahrene Aufstellerin. Seit mehr als 15 Jahren hat sie mit ihrem inzwischen verstorbenen Mann Manfred Scherrmann regelmäßig Seminare in Löwenstein geleitet und in den letzten Jahren mehrere Bücher geschrieben: „Das Brave-Tochter-Syndrom - und wie frau sich davon befreit", „Endlich in Frieden mit den Eltern - und frei für das eigene Leben", sowie zuletzt: „Die Kunst, mit Schwerem leicht zu leben". Sofern Sie verheiratet sind oder in einer Partnerschaft leben, ist eine gemeinsame Seminarteilnahme sehr zu empfehlen. Weitere Infos unter: www.manfred-scherrmann.de;

Leitung: Beate Scherrmann-Gerstetter, Theologin und Diplompädagogin, Schwäbisch-Hall

Wir bitten um Ihre Anmeldung bis 26. Januar 2018
Kursgebühr für Paare 260,00 €, für Einzelpersonen 180,00€
für Übernachtungen und Vollpension im DZ 117,00 €, im EZ 144,00 €

Beginn:
Fr, 16.Feb.2018 um 17:00
Ende:
So, 18.Feb.2018 um 15:00

Zur Anmeldung: Klicken Sie hier, wenn Sie sich zur Veranstaltung anmelden wollen

 

Startseite