Details zur Veranstaltung

Einzelansicht
  Spiritualität & Theologie

Jesus, der Christus – Jesus von Nazareth: Gotteskind und Menschensohn?

Jesus, der Christus – Jesus von Nazareth: Gotteskind und Menschensohn?

Theologie-Seminar

"Gott wird Mensch" in Jesus, dem Sohn der Maria. Im Weihnachtslied singen wir von Jesus als "wahr´ Mensch und wahrer Gott". Was bedeutet diese Spannung für Advent und Weihnachten, für eigenes christliches Glauben heute? Das Seminar zeigt Wurzeln dieser Spannungen in Bildern des Alten und Neuen Testaments auf, setzt sie in Beziehung zu jüdischer und muslimischer Religiosität und zielt über musikalische sowie kunstgeschichtliche Linien auf eigene Antworten, wer Jesus "für uns" heute ist bzw. was der Glaube an Jesus heute bedeuten kann.

Alles Wichtige in Kürze

Leitung: Pfarrer Albrecht Fischer-Braun, ETL

Zeit: 02.12.2017, 09.00 Uhr bis 03.12.2017, 13.30 Uhr

 

Mahl- und Andachtszeiten in der ETL:

Frühstück                           ab 8.00 – 9.00 Uhr

Mittagessen                      ab 12.15 – 13.00 Uhr

Nachmittagskaffee        ab 14.30 – 16.00 Uhr

Abendessen                      ab 18.15 – 19.00 Uhr

 

Kosten (p.P. - jeweils für die gesamte Tagung):

Verpflegung/Kursgebühr                                87,00 €

Übernachtungen

im DZ                                                              29,50 €

im EZ                                                              42,50 €

 

Beginn:
Sa, 02.Dez.2017 um 09:00
Ende:
So, 03.Dez.2017 um 13:30

Zur Anmeldung: Klicken Sie hier, wenn Sie sich zur Veranstaltung anmelden wollen

 

Startseite