Details zur Veranstaltung

Einzelansicht
  Frauen - Männer - Familie

KEK – Gesprächstraining für Paare

KEK – Gesprächstraining für Paare

Glückliche Paare haben ein Geheimnis. Sie können „gut“ miteinander reden.

Was so einfach klingt, ist bei schwierigen Themen oder unter Stress oft gar nicht einfach; da gibt ein Wort das andere und schon kochen die Emotionen hoch. Das muss aber nicht zwangsläufig so sein. Im Gesprächstraining KEK lernen Paare, sich so auszudrücken, dass das Gemeinte richtig ankommt und so zuzuhören, dass man/frau besser versteht, was der/die Andere meint. Meinungsverschiedenheiten und Probleme können dadurch fairer ausgetragen werden, neue Erfahrungen im Gespräch  werden möglich.

Seminarteil 1: 27.10. - 29.10.2017
Im ersten Kursteil werden grundlegende Gesprächs- und Problemlösefertigkeiten erarbeitet und eingeübt.

1. „Wir verstehen uns“: Bewusst machen, was Verständnis fördert.
2. „Ich kann mit dir reden, auch wenn ich sauer bin!“: Gefühle offen aussprechen.
3. „Wir kommen einen Schritt weiter!“: Meinungsverschiedenheiten lösen.
4. "Was ich an dir schätze": Über Positives in der Beziehung reden.

 

Seminarteil 2: 11.11. - 12.11.2017
Im zweiten Kursteil sprechen die Paare über wichtige Themen ihrer Beziehung und wenden dabei die Fertigkeiten an, die im ersten Kursteil erworben wurden.

5.“Wie reden wir im Alltag miteinander?“: Eine neue Gesprächskultur miteinander vereinbaren.
6.“Unsere Beziehung ist lebendig“: Veränderungen anschauen.
7.“Was uns zusammenhält“: Sich der Stärken der Beziehung bewusst werden.

Konstruktive Ehe und Kommunikation

KEK-Kurse wurden vom Institut für Kommunikationstherapie, München, entwickelt. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass die Paare auch noch nach Jahren von den Trainings profitieren.

Alles Wichtige in Kürze

Leitung: Monika Edler-Rist, Heilbronn; Brunhilde Leyener, Pliezhausen

Zeit: Seminar 1.Teil: 27.10., 18.00 Uhr bis 29.10.2017, 13.30 Uhr;
Seminar 2.Teil: 11.11., 18.00 Uhr bis 12.11.2017, 18.00 Uhr

 

Mahl- und Andachtszeiten in der ETL:

Friedensgebet                 Freitag, 18.00 Uhr          

Morgenandacht              Samstag, 8.00 Uhr          

Frühstück                           ab 8.00 – 9.00 Uhr

Mittagessen                      ab 12.15 – 13.00 Uhr

Nachmittagskaffee        ab 14.30 – 16.00 Uhr

Abendessen                      ab 18.15 – 19.00 Uhr

 

Kosten (p.P. - jeweils für die gesamte Tagung):

Pro Paar und für beide Teile des Seminars zusammen: 650,00 € (Verpflegung, Übernachtung im DZ und Kursgebühr inklusive)

Beginn:
Fr, 27.Okt.2017 um 18:00
Ende:
So, 29.Okt.2017 um 13:30

Zur Anmeldung: Klicken Sie hier, wenn Sie sich zur Veranstaltung anmelden wollen

 

Startseite